In Bearbeitung

rudel2

Am 10.08.2019 hatten wir die Gelegenheit eine Enkelin und einen Enkel von Bella kennen zu lernen. Mit Ayko, Ada und Anny waren dann gleich ein Onkel und zwei Tanten des Nachwuchses zusammen.

Die Wartezeit bis alle angekommen waren, haben sich Bella und Ada mit dem vergnügt, was Eurasier ja angeblich nicht tun: Mäuse jagen. Das ist bei den beiden oft Gemeinschaftsarbeit (auch wenn sie nur sehr selten buddeln dürfen - Frauchen war ein wenig abgelenkt). Den Löwenanteil am Buddeln hat Bella erledigt, Ada hat die Maus dafür erwischt und Bella hat sie später übernommen.

maus1maus2

Abby und Arnie von der Harderburg haben sich eindeutig wieder erkannt.

abby11klein

Bella vom Ulzburger Wall mit ihrem Enkel Arnie von der Harderburg. Noch nimmt sie ihn noch nicht ganz ernst und lässt ihn eher links liegen. Sie steht mehr auf ältere Rüden.

OmaArnie

Ayko vom Denzinger Bach und sein Neffe Arnie von der Harderburg. Ihre Verwandschaft können sie kaum verleugnen.

jungs10kleinAykoArnie

Das Wetter meinte es nicht so gut mit uns, es wurde doch etwas feucht. Aber lieber nass als bei 30 Grad schwitzen. Die Hunde hatten jedenfalls ein gutes Tempo drauf. Die Bilder sprechen hier für sich. Abby roch wohl auch sehr gut, so dass sie die beiden Rüden, ihren Bruder Arnie und ihren Onkel Ayko, oft hinter sich hatte.

abby12klein

Sie war allerdings meist schneller als die beiden, wenn sie keiner ausgebremst hat.

Abby15klein

Ada20klein

Die Tanten schauen auch gerne zu.

tanten14klein

Natürlich war auch das Augsburger Rudel dabei. Makani, die jüngste der Vier, musste von Anny gleich passend begrüßt werden.

AnnyMakaniannymakani2klein

prinzessin1kleinprinzessin2klein

Ein kurzes Bad musste für die Wasserratten natürlich auch sein.

IY8A0419klein

Wir sind sehr stolz auf die nächste Generation. Das hat Ashes mit Xodin prima hin bekommen.

 

Fotos und Text: A. Wedel

Welpen neu

Termine neu2

Bildergalerie alt

Kalender neu