N - wie Nothilfe

Nothilfe für Eurasier: Alle Welpen der Zuchtgemeinschaft für Eurasier werden in Lebensstellungen vermittelt. Nur nach diesem Grundsatz werden unsere Welpen vergeben. Doch nicht immer spielt das Leben so mit, wie der Mensch es geplant und vorgesehen hat. In solchen Fällen wird die Nothilfe für Eurasier aktiv. Wird der Hundebesitzer krank oder stirbt oder kann seinen Hund aus anderen Gründen nicht mehr versorgen, kümmert sich die Nothilfe darum, dass der Vierbeiner entweder vorübergehend oder für immer einen guten Platz findet. Kein Eurasier aus den VDH-Zuchtverbänden darf im Tierheim enden – das ist unser erklärtes Ziel!