EndeAug

Am Anfang der  3. Woche war es noch recht ruhig. Bis auf ein Quietschen war nichts zu vernehmen. Die Augen begannen sich zu öffnen und die erste „Gehversuche“ wurden unternommen.

woche3 2

Zum Ende der Woche wurde es unruhiger und die Welpen begannen die Umgebung zu erkunden.

woche3 3

 

woche3 5

..noch schmeckt es bei der Mama am Besten. Aber dann kam der erste Ausflug in den Garten mit dem Versuch der ersten Welpenmilch mit Kölnflocken. Zaghaft wurde die Schüssel von einigen erobert. Die anderen wollten noch nicht recht.

woche3 4   woche3 6

Annie tauchte dann den ganzen Kopf in die Milch.

 Foto5 9

Am nächsten Tag wollten dann doch Alle etwas davon haben.

Foto8 09

Und weiter geht es in der 4. Woche.

woche2   WurfberichtW3      woche4

Welpen neu

Termine neu2

Bildergalerie alt

Kalender neu