D-Wurf vom Alten Land

Am 26.01. und am 27. 1.2020 wurde A-Frieda vom Wuhlesee von Abilio vom Loekamp gedeckt. Die Ultraschalluntersuchung am 27.02. ergab, dass A-Frieda aufgenommen hat.

friedafrieda ultraschall

 

Am 31.03.2020 war es dann soweit. Bericht der Züchterin:

Unsere Frieda ist stolze Mutter

 

Aus der Wurfbox

Endlich ist es soweit – unsere Frieda hat ihren ersten Wurf, den D-Wurf vom Alten Land, bekommen. Es sind vier Jungs und zwei Mädels.

image1image2

image3

Wir haben als Familie (Vater, Mutter, zwei Töchter (12 und 10) und Frieda ) alles gemeinsam erlebt: das Züchterseminar in Stove, ein Wochenende beim Deckrüden Bosse, die Trächtigkeitszeit und schließlich die Geburt unserer sechs Wonneproppen. Das war ein unvergessliches Erlebnis – ein absolutes Wunder! Nun sind wir alle rund um die Uhr für die kleine Vierbeiner-Familie da – das ist unser Highlight in dieser Zeit! Wir freuen uns schon, wenn die Welpen in unserem Garten spielen. Es ist wirklich toll, dass wir liebe Familien gefunden haben, bei denen die kleinen Eurasier später ihr neues zu Hause bekommen werden. Vielen Dank auch an Frau Marion Becker und Birgit Ahmann.

image0

Freundliche Grüße
Familie vom D-Wurf vom Alten Land

 

Neue Fotos vom D-Wurf vom Alten Land:

 

mai2 2020 2

mai2020 1

 Neuigkeiten vom D-Wurf vom Alten Land:

Wie die Zeit vergeht!…
Unsere Welpen sind jetzt schon sieben Wochen alt. Unglaublich!

bild1bild3

Wir haben jeden Tag genossen - eine wunderschöne Zeit, die wir nicht vergessen werden.

bild2bild5

Die Hundefamilie hatte, bedingt durch die Coronazeit, jede Menge Zuwendung von uns. Home-Office und geschlossene Schulen schenkten uns viel verfügbare Zeit, die wir liebend gerne mit den Welpen verbracht haben. Es wurde/wird viel gestreichelt, gelacht, genau beobachtet, gewogen und bewundert.

bild7bild8

Wir sind sehr stolz auf unsere Frieda, die uns staunen lies, über ihren instinktsicheren Wandel in eine wachsame fürsorgliche Mutter. Es war faszinierend mit anzusehen, wie die Welpen jeden Tag heranwuchsen und immer mehr die Welt erkundeten. Mittlerweile teilen wir mit Ihnen das Erdgeschoss unseres Hauses und den Garten mit Ihnen - einfach zu schön. Jeder einzelne ist zu einer eigenen Persönlichkeit geworden und sind wir sehr glücklich darüber, für jeden unserer Wonneproppen ein tolles zu Hause gefunden haben. Die Welpenabnahme naht mit großen Schritten. Wenn wir daran denken, haben wir jetzt schon Tränen in den Augen.... aber zum Glück bleibt Die Lotte bei uns.

daikidakotadaja

diabelliDieLotte

DerFlokidinodaiki

 

 

 

 

Welpen neu

Termine neu2

Bildergalerie alt

Kalender neu